Unfall

Tödlicher Unfall: Aus dem Auto gestürzt und überfahren

Tödlicher Unfall auf der A4 in Aesch bei Neftenbach ZH: Ein Mann stürzte aus einem Fahrzeug und wurde von einem nachfolgenden Auto erfasst und schwer verletzt. Er wurde mit der Rega ins Spital geflogen, erlag aber Stunden später seinen Verletzungen.

Gegen 18 Uhr am Mittwochabend fuhr ein Lenker mit seinem Fahrzeug auf der A4 in Richtung Winterthur. Aus zurzeit noch nicht geklärten Gründen fiel ein 36-jähriger Beifahrer aus dem Fahrzeug. Nachdem sich der Mann vom Boden erhoben hatte, wurde er von einem nachfolgenden Auto erfasst und weggeschleudert, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Nach der Erstbetreuung durch eine Rettungssanitäterin wurde der Schwerverletzte mit einem Rega-Helikopter ins Spital geflogen, wo er Stunden später seinen Verletzungen erlag. Die A4 blieb für die Dauer der Unfallaufnahme in beiden Richtungen gesperrt. Dadurch entstanden in der Umgebung erhebliche Verkehrsbehinderungen.

Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Polizei Zeugen (052 208 17 00).

Meistgesehen

Artboard 1