Ein alleine auf einem Feld in Unterentfelden arbeitender slowakischer Erntearbeiter stürzte am Freitagabend kurz nach 19 Uhr. Er versuchte einen beladenen Strohballenanhänger an einen Traktor anzukuppeln.

In diesem Moment wurde er vom langsam rückwärtsfahrenden Traktor, welcher führerlos war,
erfasst und überrollt, wie die Kantonspolizei Aargau am Samstag mitteilte. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen.

Die zuständige Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau hat Ermittlungen eingeleitet.