Dies teilte der Gemeindepräsident von Navajas, Jose Vicente Torres, mit. Dieses Ritual ("toros embolados") wird bei vielen Volksfesten im Osten und Nordosten Spaniens praktiziert. Die Stiere werden durch die Flammen oder Feuerwerkskörper auf ihrem Kopf gereizt und rennen in Panik los.