Erwischt
Slalom mit dem 40-Tönner: Hier ist ein LKW-Fahrer mit drei Promille auf der deutschen Autobahn unterwegs

Die Polizei Oberbayern Nord hat ein Video veröffentlicht, auf dem ein Lastwagen bei der Slalomfahrt auf der Autobahn bei München zu sehen ist. Die Polizei konnte den Chauffeur stoppen – er hatte drei Promille Alkohol im Blut.

Drucken
Teilen

Mal links, mal rechts, mal auf den Pannenstreifen und wieder zurück – sogar angehalten haben soll der Lastwagen ab und zu. Zu sehen ist die haarsträubende Slalomfahrt auf der deutschen Autobahn auf deinem Video, das die zuständige Polizeibehörde veröffentlicht hat.

Die Polizisten konnten den Lastwagenfahrer zum Glück stoppen, bevor Schlimmeres passierte. Einzig Schäden an den Leitplanken konnten festgestellt werden.

Ein Alkoholtest ergab, dass der Chauffeur aus der Ukraine drei Promille im Blut hatte. In Deutschland – wie auch in der Schweiz – gilt eine Promillegrenze von 0,5.

Aktuelle Nachrichten