Sissach

Sissach: Frontalkollision mit 1,4 Promille Alkohol im Blut

Der Lieferwagenlenker hatte Alkohol im Blut.

Frontalkollision

Der Lieferwagenlenker hatte Alkohol im Blut.

Am Samstagabend ereignete sich in Sissach BL eine Frontalkollision mit zwei Verletzten. Gemäss der Kantonspolizei Basel-Landschaft stiessen ein Lieferwagen und ein Personenwagen zusammen.

Der Lieferwagenfahrer war auf der Zunzgerstrasse in Sissach unterwegs, als er nach eigenen Angaben einnickte frontal und mit einem Personenwagen zusammenstiess.
Der Personenwagen wurde durch den Aufprall einige Meter zurück gegen eine Gartenmauer geschoben. Die beiden Insassen des Personenwagens wurden gemäss Polizeibericht verletzt. Der Lieferwagenlenker blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

Die Polzei führte beim Lieferwagenlenker einen Alkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von 1,4 Promille; die Polizei Basel-Landschaft nahm dem Lenker den Führerausweis an Ort und Stelle ab, der Mann wird verzeigt.

Meistgesehen

Artboard 1