Muttenz
Sieben Fahrzeuge in Unfall verwickelt – langer Stau im Feierabendverkehr

Im Tunnel Schweizerhalle bei Muttenz sind auf der A2 sieben Autos in einen Verkehrsunfall involviert. Mindestens eine Person wurde dabei verletzt. Es kommt nun im Feierabendverkehr zu beträchtlichen Behinderungen.

Merken
Drucken
Teilen
Im Tunnel Schweizerhalle verunfallten sieben Autos.

Im Tunnel Schweizerhalle verunfallten sieben Autos.

Google Maps

Auf der Autobahn A2 bei Muttenz hat sich um 15.30 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Sieben Fahrzeuge sind involviert und blockieren nun im Tunnel Schweizerhalle die Fahrtrichtung Bern/Luzern. Mindestens eine Person wurde verletzt.

Aufgrund dieses schweren Unfalls kommt es zu langem Stau, sowohl auf der A2 als auch auf den umliegenden Kantonsstrassen. Warum es zum Unfall kam, ist noch nicht geklärt. Die Aufräum- und Bergungsarbeiten sind im Gang. Somit muss im Feierabendverkehr mit beträchtlichen Behinderungen gerechnet werden.