Zürich

Schwerverletzungen: Sechs Verhaftungen auf dem Sechseläutenplatz

In der Nacht auf Freitag kam es auf dem Zürcher Sechseläutenplatz zu einer Auseinandersetzung, bei der zwei Männer verletzt wurden. (Symbolbild)

In der Nacht auf Freitag kam es auf dem Zürcher Sechseläutenplatz zu einer Auseinandersetzung, bei der zwei Männer verletzt wurden. (Symbolbild)

Am Sechseläutenplatz kam es in der Nacht auf Freitag zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung. Sechs Personen im Alter von 19 bis 25 Jahren wurden verhaftet.

In der Nacht auf Freitag wurden auf dem Zürcher Sechseläutenplatz zwei Männer bei einer Auseinandersetzung verletzt. Die Polizei nahm sechs Personen fest.

Die tätliche Auseinandersetzung ereigente sich laut Mitteilung der Stadtpolizei um etwa 0:30 Uhr. Ein 39-Jähriger erlitt schwere Kopfverletzungen, ein 24-jähriger Mann Schnittverletzungen. Beide mussten ins Spital gebracht werden. Die Polizei verhaftete vier Männer und zwei Frauen im Alter von 19 bis 25 Jahren.

 
 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1