Schwerer Arbeitsunfall - Bauarbeiter verstorben

Der Bauarbeiter, der am Dienstagmittag auf einer Baustelle in Basel von einem Palett mit 800kg Backsteinen getroffen wurde, erlag in der Nacht auf Mittwoch seinen schweren Verletzungen.

Drucken

Gemäss den bis jetzt vorliegenden Erkenntnissen der Kantonspolizei Basel-Stadt wurde mit einem Kran ein mit Backsteinen beladenes Palett in die Höhe gehoben, wobei die Ladung an einem Stromkabel der Strassenbeleuchtung hängen blieb.

Dadurch geriet das Palett in Schieflage und fiel mit der Ladung von etwa 800 kg Backsteinen aus einer Höhe von über 10 Metern zu Boden und traf dabei einen 59-jährigen Bauarbeiter. Er verstarb in der Nacht im Universitätsspital.

Aktuelle Nachrichten