Der Mann war mit seiner Familie in Richtung Schweiz unterwegs, wie das Polizeipräsidium Freiburg am Montag mitteilte. Als er auf Höhe Efringen-Kirchen (D) auf die Überholspur wechseln wollte, habe er im Rückspiegel ein deutlich schneller herannahendes Auto erkannt.

Als der Mann deswegen ruckartig wieder nach rechts wechselte, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb hinter der Schutzplanke liegen. Das Auto ist schrottreif.

Aktuelle Polizeibilder aus der Schweiz: