Diessbach bei Büren
Rutschpartie auf nasser Strasse - Autolenkerin im Spital

In einer S-Kurve vor der Ortseinfahrt Diessbach bei Büren geriet das Auto auf der nassen Strasse auf die Fahrbahn für den Gegenverkehr und prallte frontal-seitlich gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Merken
Drucken
Teilen

Am Samstagmittag ist eine Autolenkerin in Diessbach bei Büren bei einer Kollision verletzt worden. Die Hauptstrasse musste längere Zeit
gesperrt werden.

Etwa um 11 Uhr fuhr ein Autolenker auf der Hauptstrasse von Büetigen herkommend in Richtung Dotzigen. In einer S-Kurve vor der Ortseinfahrt Diessbach bei Büren geriet das Auto auf der nassen Strasse auf die Fahrbahn für den Gegenverkehr und prallte frontal-seitlich gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug. Dessen Lenkerin wurde verletzt. Sie musste mit einer Ambulanz ins Spital gefahren werden; der Autolenker wurde zur Kontrolle ebenfalls ins Spital transportiert.

Die Hauptstrasse Lyss - Solothurn musste im Bereich der Unfallstelle für rund dreieinhalb Stunden gesperrt und der Verkehr durch die
Feuerwehr Oberes Bürenamt örtlich umgeleitet werden. (dno)