Kirchberg

Rund 10 000 Franken Sachschaden wegen Vandalen

In der Nacht auf Freitag haben unbekannte Täter in Kirchberg BE diverse Sachbeschädigungen begangen. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwischen Donnerstag 19.30 Uhr und Freitag 7.30 Uhr beschädigten unbekannte Täter am Chileweg in Kirchberg diverse Einrichtungen. Laut Angaben der Kantonspolizei Bern beschädigte die Täterschaft neben einem Robidog-Behälter, welcher samt Betonsockel aus dem Boden gerissen wurde, auch eine Sitzbank sowie drei Strassenlaternen massiv.

Zudem wurden bei der Kirche Blumenvasen und Topfpflanzen zerstört. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10 000 Franken. Die Polizei sucht Zeugen (034 424 80 01).

Meistgesehen

Artboard 1