Unfall
Rückwärtsfahrender Lastwagen erfasst Fussgänger und verletzt ihn schwer

Am Mittwochmorgen, kurz nach 8 Uhr, erfasste ein rückwärtsfahrender Lastwagen in der Rathausstrasse in Liestal einen Fussgänger. Dieser wurde dabei schwer verletzt.

Drucken
Teilen
Beim Rückwärtsfahren in der Rathausstrasse in Liestal (Bild) erfasste ein Lastwagen einen 96-jährigen Fussgänger. Dieser wurde dabei schwer verletzt.

Beim Rückwärtsfahren in der Rathausstrasse in Liestal (Bild) erfasste ein Lastwagen einen 96-jährigen Fussgänger. Dieser wurde dabei schwer verletzt.

Martin Töngi

Laut Medienmitteilung der Polizei Baselland beabsichtigte ein 29-jähriger Lastwagenchauffeur bei einer Geschäftsliegenschaft in der Fussgängerzone Transportgut abzuholen. Deshalb fuhr er in der Rathausstrasse rückwärts in Richtung Ladeort/Törlli. Bei diesem Manöver erfasste er einen 96-jährigen Fussgänger. Dieser war zeitgleich mit seinem Rollator in der Rathausstrasse unterwegs, schreibt die Polizei.

Der 96-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Der genaue Unfallhergang und die Umstände, die zum Unfall führten, werden von der Polizei noch abgeklärt.

Aktuelle Nachrichten