Rentner

Rentner fährt in parkierte Autos und verletzt sich

Unfall Bottmingen.jpg

Unfall Bottmingen.jpg

In der Therwilerstrasse in Bottmingen BL ereignete sich am Dienstag ein spektakulärer Selbstunfall. Ein 87järhiger Mann fuhr in ein parkiertes Auto und verletzte sich leicht.

Ein 87-jähriger Autofahrer war in Fahrtrichtung Bottmingen-Dorf unterwegs, als er auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 37 mit einem am rechten Strassenrand parkierten Personenwagen kollidierte. Durch die Kollision wurde das parkierte Auto in ein weiteres, davor parkiertes Fahrzeug geschoben. Der Unfallverursacher wurde gemäss ersten Erkenntnissen leicht verletzt und musste durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden.

Zwei der drei involvierten Personenwagen mussten abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher musste seinen Führerausweis an Ort und Stelle abgeben.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1