Basel

Raubüberfall auf Frau

Am frühen Sonntagmorgen wurde an der Missionsstrasse in Basel eine 24-jährige Frau Opfer eines Raubüberfalles. Sie wurde nicht verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen ergaben laut der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt, dass die Frau auf dem Weg nach Hause war, als sie auf Höhe der Kantonalbank von einer Gruppe Männer angegangen wurde. Diese bedrohten sie und forderten sie auf, Geld abzuheben. Die Frau bezog daraufhin einen grösseren Betrag und händigte das Geld den Tätern aus.

Die Männer entfernten sich anschliessend in unbekannte Richtung.
Bei den Tätern soll es sich gemäss Opfer um vier Albaner handeln. Personen, die Angaben zu diesem Raub machen können, wollen sich bitte mit dem Kriminalkommissariat Basel-Stadt Telefon 061 267 71 11 in Verbindung setzen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1