Aesch
Räuber klauen bei Überfall auf Lebensmittelgeschäft Geld und Zigaretten

Bei einem Überfall auf ein Lebensmittelgeschäft in Aesch haben zwei Unbekannte am späten Mittwochabend mehrere hundert Franken erbeutet. Eine umgehend eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Eine Fahndung der Baselbieter Polizei und der Grenzwache Basel blieb erfolglos.

Eine Fahndung der Baselbieter Polizei und der Grenzwache Basel blieb erfolglos.

Aargauer Zeitung

Ereignet hatte sich der Überfall an der Hauptstrasse gegen 23.30 Uhr, wie die Baselbieter Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Täter entwendeten neben Geld aus der Registrierkasse auch Zigaretten. Mit ihrer Beute flüchteten sie in Richtung Reinach.

An der Fahndung beteiligte sich neben der Polizei auch eine Patrouille der Schweizer Grenzwache mitsamt Diensthunden. Dennoch konnten die beiden Männer entkommen. Es werden Zeugen gesucht.

Aktuelle Nachrichten