Raser bei Tenniken erwischt

Raser bei Tenniken geblitzt (Archivbild)

Radarkontrolle war zu streng

Raser bei Tenniken geblitzt (Archivbild)

Die Polizei Basel-Landschaft hat einen Raser erwischt, der mit massiv überhöhter Geschwindigkeit auf der Autobahn A2 unterwegs war.

Das fest installierte Geschwindigkeits-Messgerät auf der Autobahn A2 bei Tenniken BL registrierte am Freitagvormittag einen Sportwagen mit italienischen Kennzeichen, welcher mit 187 km/h statt der dort erlaubten 120 km/h in Fahrtrichtung Bern/Luzern unterwegs war, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft mitteilt.

Der Fahrzeuglenker wurde verzeigt. Der Raser muss mit einer empfindlichen Geldbusse, einem entsprechenden Strafverfahren und einem Fahrverbot für die Schweiz rechnen.

Meistgesehen

Artboard 1