Basel

Räuber reisst ältere Frau mit Rollator zu Boden und klaut ihr die Handtasche

Der Räuber riss an der Handtasche der Frau und brachte sie so zum Stürzen. (Symbolbild)

Der Räuber riss an der Handtasche der Frau und brachte sie so zum Stürzen. (Symbolbild)

Ein Strassenräuber hat am frühen Sonntagabend in Basel einer 90-jährigen Frau die Handtasche entrissen und sie dabei erheblich verletzt. Das Opfer war mit einem Rollator unterwegs, als der Räuber von hinten mit dem Velo kam.

Die Rentnerin lief auf der Strasse Im Rappoltshof unweit der Claramatte mit ihrem kleinen Hund auf dem Trottoir, als der Räuber kurz nach halb sieben Uhr zuschlug. Die Handtasche hing am Rollator, weshalb die Frau zu Fall kam, als der Täter danach griff, wie die Staatsanwaltschaft am Montag mitteilte.

Sie hielt auch am Boden liegend ihre Tasche fest, worauf er ihr die Tasche gewaltsam entriss. Dabei wurde sie so verletzt, dass sie in der Folge ins Spital gebracht werden musste.

Nach dem Raub flüchtete der Täter zu Fuss in Richtung Claragraben. Zwei Passanten versuchten vergeblich, den etwa 25-jährigen und 180 Zentimeter grossen Mann aufzuhalten; andere schlugen Alarm. Eine sofortige Fahndung blieb erfolglos. Nun werden Zeugen gesucht.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1