Gewalt
Prostituiertenmord Biel: Zwei Männer ermittelt

Zwei Monaten nach einem Angriff auf eine Prostituierte in Olten SO hat die Kantonspolizei Solothurn zwei Männer als mutmassliche Täter ermittelt.

Merken
Drucken
Teilen
Polizeieinsatz an der Ernst-Schülerstrasse 22 in Biel - wegen Mord im Bordell?
3 Bilder
 Ermittler der Kantonspolizei am Tatort

Polizeieinsatz an der Ernst-Schülerstrasse 22 in Biel - wegen Mord im Bordell?

Bei den beiden Männern handelt sich um einen 22- jährigen Angolaner aus der Region Thal-Gäu und um einen 19-jährigen Spanier aus der Region Bern, wie es in einer Mitteliung heisst.

Die beiden Männer sind bei der Staatsanwaltschaft angezeigt worden, wie die Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Ihnen wird zur Last gelegt, in der Nacht auf den 19. August die Prostituierte tätlich angegriffen und ausgeraubt zu haben. Das Opfer hatte leichte Verletzungen erlitten.