Ostermundigen
Post-Verteilzentrum wegen verdächtigem Paket evakuiert

Wegen eines verdächtigen Pakets hat die Kantonspolizei Bern das Post-Verteilzentrum in Ostermundigen evakuiert. Die Untersuchung des Pakets durch Spezialisten ergab, dass keine Gefahr bestand.

Drucken
Teilen
Postzentrum vorsorglich evakuiert:

Postzentrum vorsorglich evakuiert:

Keystone

Die zuständigen Behörden und die Berner Kantonspolizei teilten am Freitag mit, das Paket sei mit geeigneten Mitteln geöffnet worden und der Inhalt werde untersucht. Auch drei Geschäfte beim Verteilzentrum und die Strasse vor dem Zentrum wurden vorübergehend geräumt.

Schon Mitte Juni musste die Polizei im Postverteilzentrum von Ostermundigen ein verdächtiges Paket untersuchen und das Zentrum evakuieren. Auch damals teilten die Behörden mit, es habe keine Gefahr bestanden.

Aktuelle Nachrichten