Kriminalität
Polizeihund stellt in Birsfelden zwei mutmassliche Einbrecher

Die Polizei hat in Birsfelden zwei mutmassliche Einbrecher festgenommen. Sie waren am vergangenen Freitag an der Hardstrasse einer zivilen Patrouille aufgefallen.

Merken
Drucken
Teilen
Einbrecher. (Symbolbild)

Einbrecher. (Symbolbild)

ZVG

Ein Diensthund fand darauf im Auto der zwei Männer Schmuck, der aus Einbrüchen und Diebstählen stammen dürfte.

Bei den beiden Männer handelt es sich um Serben im Alter von 21 und 34 Jahren, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Sie befinden sich inzwischen in Untersuchungshaft. Ihr Auto, das deutsche Nummern trug, wurde beschlagnahmt.