Kantonspolizisten beobachteten am Sonntagabend kurz nach 19.30 Uhr drei Männer, die vor einer Bar Pflanzen in einen Lieferwagen luden.

Als sich die Polizisten zu erkennen gaben und eine Kontrolle vornehmen wollten, flüchteten zwei der Männer. Der Lieferwagenlenker, ein 38-jähriger Tunesier, konnte überprüft und befragt werden.

Ermittlungen der Polizei zeigten, dass die Diebe Palmen vom Vorplatz der Bar entwenden wollten. Im Anschluss an die Hausdurchsuchung am Wohnort des Festgenommenen und dessen Befragung, wurde er nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft auf freien Fuss gesetzt, wie die Kantonspolizei mitteilt.

Die Polizei hat weitere Ermittlungen zu den flüchtigen Komplizen aufgenommen. (pd/sha)