Einem 27-jährigen Amerikaner, der mit seinem Wagen mit Tempo 182 "geblitzt" worden war, wurde die Fahrerlaubnis für die Schweiz aberkannt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ebenfalls viel zu schnell unterwegs war ein 85-jähriger Mann aus Deutschland. Bei seinem Wagen mass die Polizei ein Tempo von 163 Stundenkilometern.