Nach dem Einbruch in einem Laden an der Gewerbestrasse um halb fünf Uhr früh rückten mehrere Polizeipatrouillen aus.

Der mutmassliche Kriminaltourist versteckte sich erfolglos in einem Gebüsch unter der Autobahnbrücke.

Ermittlungen laufen; der Mann soll in Untersuchungshaft kommen.