Wangen an der Aare

Polizei birgt toten Mann aus der Aare

Die Kantonspolizei Bern konnte einen leblosen Mann aus der Aare bergen.

Die Kantonspolizei Bern konnte einen leblosen Mann aus der Aare bergen.

Am Donnerstagmittag ist in Wangen an der Aare ein lebloser Mann aus der Aare geborgen worden. Der Mann ist noch nicht formell identifiziert. Es liegen keine Hinweise auf eine Dritteinwirkung vor.

Am Donnerstag ging gegen 11.15 Uhr eine Meldung zu einer leblosen Person in der Aare bei Wangen an der Aare bei der Kantonspolizei Bern ein. Wie die Polizei in einer Medienmitteilung schreibt, konnte beim Ufer im Bereich Aarematten einen männlichen Körper aus dem Fluss geborgen werden.

Da die formelle Identifikation des Mannes noch aussteht, macht die Polizei keine weitere Angaben zur Person, wie Dominik Jäggi, Mediensprecher der Kantonspolizei Bern, auf Anfrage mitteilt. Es bestehen aber schon konkrete Hinweise zur Identität des Verstorbenen. 

Nach aktuellem Kenntnisstand der Polizei liegen keine Hinweise auf eine Dritteinwirkung vor, weitere Abklärungen zu den Umständen sind derzeit im Gang. (naj)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1