Auseinandersetzung
Olten: Messerattacke nach Streit

In der Nacht auf Sonntag kam es in Olten in der zu einem Streit zwischen vier Personen. Ein junger Mann wurde dabei mit einem Messer verletzt.

Merken
Drucken
Teilen

Keystone

In der Winkelunterführung in Olten kam es um 3 Uhr zu einer Schlägerei zwischen vier Personen. Bei der Rauferei wurde ein 26-jähriger Mann mit einem Messer im Brustbereich verletzt und musste ins Spital eingeliefert werden, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte.

Der Mann ist ausser Lebensgefahr. Die an der Auseinandersetzung beteiligten Personen waren beim Eintreffen der Polizei teilweise noch vor Ort, oder konnten später ausfindig gemacht werden. Alle Personen konnten zum Vorfall befragt werden. Bei den Streithähnen handelt es sich um einen Schweizer, zwei Serben und einen Deutschen.