Es wurde ein psychiatrisches Gutachten angeordnet. Der Mann hatte sich als "Krieger für die Babys" ausgegeben und in einer Abtreibungsklinik des Betreibers Planned Parenthood einen Polizisten sowie zwei Zivilisten erschossen.

Der Schütze machte geltend, er habe geträumt, im Himmel würden ihm die abgetriebenen Föten für seine Tat danken. US-Präsident Barack Obama bezeichnete er als "Antichristen".