Tannen Waldstück

Mysteriöse Tannenfällaktion in einem Waldstück

Die Unbekannten hatten es auf Tannen abgesehen

tanne

Die Unbekannten hatten es auf Tannen abgesehen

In den vergangenen Tagen haben Unbekannte in einem Waldstück bei Utzenstorf BE rund ein Dutzend Tannen gefällt und grösstenteils liegen gelassen. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

In den letzten paar Tagen hat eine unbekannte Täterschaft im Lindenrainwald zwischen Utzenstorf und Koppigen südlich der Utzenstorfstrasse und östlich der Autobahn A1 rund ein Dutzend Tannen gefällt, wie die Kantonspolizei Bern mitteilte. Einzelne der gefällten Bäume wurden abtransportiert, den grössten Teil aber liessen die Unbekannten liegen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich gemäss einer Schätzung auf rund 2500 Franken. Zur Ermittlung der Täterschaft sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen (Telefon: 034 424 80 01).

Meistgesehen

Artboard 1