Fislisbach
Mutmassliche Kriminaltouristen – zwei Kroaten mit Einbruchswerkzeug festgenommen

Gestern kontrollierte die Kantonspolizei ein Fahrzeug, in welchem im Innern Einbruchswerkzeug festgestellt werden konnte. Die beiden Männer wurden für weitere Abklärungen festgenommen.

Drucken
Teilen
Die Kantonspolizei Aargau hat Einbruchswerkzeug gefunden. (Symbolbild)

Die Kantonspolizei Aargau hat Einbruchswerkzeug gefunden. (Symbolbild)

Nicole Nars-Zimmer

Am Donnerstag, um 12.30 Uhr, geriet in Fislisbach ein Opel ins Visier einer Patrouille der Kantonspolizei Aargau. Das Fahrzeug, besetzt mit zwei Kroaten im Alter von 48 und 51 Jahren, beide ohne festen Wohnsitz in der Schweiz, wurde einer eingehenden Kontrolle unterzogen.

Dabei konnte im Innern versteckt Einbruchswerkzeug gefunden werden. Zudem konnten die beiden Männer keine plausiblen Angaben über ihren Aufenthalt in der Region machen.

Das Duo wurde für weitere Abklärungen vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen der Kantonspolizei Aargau werden zeigen, ob Einbrüche oder andere Straftaten auf das Konto der beiden Kroaten gehen.