Ettingen
Motorradfahrer fährt in alkoholisierten Autolenker

In Ettingen BL ist am Mittwochabend ein Motorradfahrer in ein Auto gefahren. Der Motorradfahrer verletzte sich am Knie und musste ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
Ambulanz

Ambulanz

Keystone

Wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft mitteilt, war ein 40-jähriger Schweizer mit seinem Auto auf der Hauptstrasse in Ettingen unterwegs und wollte nach links Richtung Witterswil SO abbiegen. Ein hinter dem Auto fahrender, 31-jähriger Motorradlenker bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Auto auf, stürzte aber nicht. Trotzdem verletzte er sich am Knie und musste ins Spital gebracht werden. Ein Alkoholtest beim Autofahrer ergab einen Wert von 0.63 Promille.