Verfolgungsjagd im Freiamt
Mit gestohlenen Autos Strassensperre durchbrochen

Im Kanton Zug wurden heute Nacht zwei Luxusautos gestohlen. Die Polizei leitete daraufhin eine Grossfahndung ein. Die Diebe flüchteten in den Aargau und durchbrachen zwischen Birri und Aristau eine Strassensperre. Sie sind flüchtig.

Drucken
Unterlunkhofen: Gestohlenes Auto wurde von den Dieben in Brand gesetzt
5 Bilder
De Flammen schiessen gen Himmel
Das Auto wurde in Unterlunkhofen an einer Abzweigung in Brand gesetzt
Vom Cabrio ist nur noch ein Wrack übrig
Das ausgebrannte BMW wird abgeschleppt

Unterlunkhofen: Gestohlenes Auto wurde von den Dieben in Brand gesetzt

AZ

In der Nacht auf Sonntag, kurz vor 3 Uhr, wurden aus einem Einfamilienhaus in Risch (Kanton Zug) zwei Luxuswagen, ein Aston Martin und ein Audi Q5, gestohlen. Die Polizei leitete umgehend eine Grossfahndung ein. Wie sich herausstellte, setzten sich die Diebe mit den gestohlenen Wagen in den Aargau ab.

Um sie aufzuhalten, erstellte die Aargauer Kantonspolizei zwischen Birri und Aristau im Bezirk Muri eine Strassensperre und setzte Nagelgurte ein. Laut Roland Pfister, Infochef der Aargauer Kantonspolizei, wurden auch Schüsse auf die Reifen der beiden Autos abgegeben.

BWM Cabriolet brannte aus

In Althäusern, nur wenige Kilometer von der Strassensperre entfernt, fand die Kapo eines der Autos, den Audi Q5, mit platten Pneus vor. Doch von den Dieben fehlte jede Spur.

Noch etwas später hörten Anwohner in Unterlunkhofen einen lauten Knall. Die Polizei fand daraufhin ein brennendes Auto vor. Beim zweiten Wagen handelte es sich jedoch nicht um den im Kanton Zug gestohlenen Aston Martin. Vielmehr war ein BMW Cabriolet, das vor wenigen Tagen in Zürich entwendet wurde, in Flammen aufgegangen.

Wo der in Risch gestohlene Aston Martin geblieben ist, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlung.

Die Kantonspolizei Aargau sucht Zeugen.

In einer Woche drei Autos entwendet

Die Besitzer der Luxuswagen sind diese Woche vom Pech verfolgt. Aus derselben Privatgarage in Risch war bereits am Donnerstagabend ein BMW X6 gestohlen worden. (ahu/ldu)

Aktuelle Nachrichten