Kölliken

Mit 1,8 Promille und 40 km/h über die Autobahn: Billet weg

Eine 22-jährige Schweizerin, hatte über 1,8 Promille im Blut.  (Symbolbild)

Eine 22-jährige Schweizerin, hatte über 1,8 Promille im Blut. (Symbolbild)

Kurz vor Mitternacht wurde der Polizei gemeldet, dass ein Auto mit einer Geschwindigkeit von 40 bis 80 km/h auf der Autobahn in Richtung Bern unterwegs ist. Sei die Fahrerin mit einer Leitplanke kollidiert.

Als das Fahrzeug in Oftringen die Autobahn verliess, konnte der Wagen durch die Regionalpolizei angehalten werden. Die Lenkerin, eine 22-jährige Schweizerin, hatte über 1,8 Promille Alkohol im Blut und musste den Führerausweis sofort abgeben, teilt die Kantonspolizei mit.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1