Insgesamt wurden insgesamt 868 Fahrzeuge gemessen. Davon waren 125 Fahrzeuge bei einer signalisierten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h zu schnell unterwegs. 121 Autolenker werden im Ordnungsbussenverfahren gebüsst, gegen vier Autofahrer werden Rapporte zu Händen der zuständigen Staatsanwaltschaft eingereicht. (dme)