Militärunfall

Militär-Lastwagen fährt in Stützmauer und überschlägt sich

Spektakulärer Armeeunfall im Kanton Graubünden: Ein Militär-LKW fuhr am Dienstagmorgen auf der Kantonsstrasse zwischen Laax und Ilanz in die rechtsseitige Stützmauer und kippte dann auf die linke Seite.

Der Militär-Lastwagen kollidierte auf der Kantonsstrasse zwischen Laax und Ilanz mit der rechtsseitigen Stützmauer, anschliessend fuhr der LKW auf einem rechts abzweigenden und steil ansteigenden Weg auf die Stützmauer hinauf und kippte dann auf die linke Seite.

Der Fahrer wurde dabei verletzt. Die Kantonsstrasse ins Bündner Oberland war wegen des Unfalls lange Zeit nur einspurig befahrbar. Für die Bergung des verunfallten Militär-LKW musste die Strasse vollständig gesperrt werden. (rsn)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1