Nach Angaben der Liechtensteiner Landespolizei hatte die Frau an einer Abzweigung die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie krachte mit ihrem Wagen ungebremst gegen zwei vor einem Haus abgestellte Personenwagen. An allen drei Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die verletzte Lenkerin wurde ins Spital gebracht.