Die Rentnerin wurde auf dem Fussweg von einem unbekannten Mann angesprochen. Während des Gesprächs riss der Mann der Frau ihre goldene Halskette mit weissen Brillanten vom Hals und rannte in Richtung Baslerstrasse weg.

Die Frau blieb unverletzt und nahm die Verfolgung des Täters auf, verlor ihn jedoch aus den Augen.

Der Täter sprach gebrochen deutsch und hat gemäss der Geschädigten eine braune Hautfarbe. Der Mann ist 25 bis 28 Jahre alt, ca. 170 cm gross und schlank, hat kurze, glatte, dunkle Haare, war rasiert, trug einen weissen Pullover mit Muster (Punkte oder Streifen) sowie eine grau-schwarze, lange Hose.

Die Polizei Basel-Landschaft nimmt Hinweise zur Tat (061 553 35 35) entgegen. (ahu)