Der Zug leitete eine Schnellbremsung ein, bestätigte am Donnerstag ein Polizeisprecher Angaben der Online-Ausgaben von "Blick" und "20 Minuten". Als kurz danach die Polizei eintraf, hatten sich die beiden Männer bereits davon gemacht. Die Polizei konnte sie aber später ausfindig machen.

Ouuu shiiiit :/So schnell wird us Beef Fründschaft #liestal #bhf

Posted by Shahir Hashem on Wednesday, September 2, 2015

Liestal, Gleis, Rauferei

Verletzt wurde laut der Polizei niemand. Bei den zwei Männern handelt es sich um zwei Schweizer im Alter von 29 und 34 Jahren. Die Staatsanwaltschaft Baselland hat inzwischen ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Lebens eröffnet, wie ein Sprecher der Behörde auf Anfrage sagte.