Der Unfall ereignete sich kurz vor 17.15 Uhr als ein Auto von der Forststrasse her in die Bernstrasse einbog, wie die Berner Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Im Gebiet der Einmündung kam es zum Zusammenstoss mit einem auf der Bernstrasse ortsauswärts fahrenden Auto.

Dieses wurde durch die Wucht des Aufpralls gedreht und geriet auf den Platz einer Tankstelle, wo es in ein abgestelltes Fahrzeug prallte. Der Mann, der an der Tankstelle gerade sein Fahrzeug betankte, wurde getroffen und schwer verletzt. Der Lenker des vom Kurs abgekommenen Autos zog sich leichte Verletzungen zu.

Die Berner Kantonspolizei hat Untersuchungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Die Polizeibilder vom Oktober: