Ein Passant hatte laut Angaben der Polizei Basel-Landschaft den Brand in einem Fabrikationsgebäude eines Holzbauunternehmens an der Hauptstrasse in Eptingen festgestellt und die Feuerwehr alarmiert. Der Feuerwehrverbund Bölchen (Tenniken/Diegten/Eptingen) und die Stützpunktfeuerwehr Liestal konnten den Brand löschen, bevor er auf Gebäudeteile übergreifen konnte. Verletzt wurde niemand.

Der Brand dürfte auf der Beifahrerseite des Lieferwagens ausgebrochen sein. Der Motorraum des Fahrzeugs blieb unversehrt. Als Brandursache stehen Fahrlässigkeit oder eine technische Ursache im Vordergrund.