Es passierte heute, kurz vor 7 Uhr im Hegenheimermattweg in Allschwil BL.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war ein 25-jähriger Lieferwagenlenker im Hegenheimermattweg in Fahrtrichtung Allschwil-Dorf unterwegs. Auf der Höhe einer Tankstelle kam es trotz Vollbremsung des Lieferwagenlenkers zu einer Kollision mit einer 33-jährigen Fussgängerin, welche hinter einem Öffentlichen Bus hervor getreten war und vom Lieferwagen frontal erfasst wurde. Die Frau wurde auf die Motorhaube des Lieferwagens geladen und etwa 15 Meter mitgenommen, ehe sie auf die Strasse fiel.

Die Frau zog sich gemäss ersten Informationen einen Jochbeinbruch sowie eine schwere Hirnerschütterung zu und musste durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden. (jep)