Unfall

Lieferwagen fährt über Rotlicht und knallt in Tram

Am Montagnachmittag ist es in Pratteln BL zu einem Unfall zwischen einem Lieferwagen und einem Tram gekommen. Der Lieferwagen hatte ein Rotlicht überfahren und ist seitlich in das Tram geknallt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden am Tram beläuft sich auf rund 10 000 Franken.

Wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft mitteilte, muss der 24-jährige Lenker des Lieferwagens bei der Einmündung der Schlossstrasse in die Oberemattstrasse das Rotlicht missachtet haben. So knallte er direkt in den Tramzug der BVB-Linie 14, der Richtung Muttenz unterwegs war.

Der Lieferwagen wurde zwischen Tram und Lichtsignalmast eingeklemmt und erlitt Totalschaden. Der Sachschaden am Tram wird auf rund 10 000 Franken geschätzt.

Glücklicherweise befanden sich beim Unfall keine Personen im Tram, weil es gerade aus einer Wendeschlaufe kam.

Der Trambetrieb zwischen Muttenz und Pratteln blieb für rund eine Stunde unterbrochen.

Meistgesehen

Artboard 1