Rekingen
Lastwagen fängt Feuer: 350000 Franken Schaden

Auf dem Gelände der Firma LGZ in Rekingen ist am Samstagabend ein Sattelschlepper mit Auflieger in Brand geraten. Der Schaden beträgt rund 350000 Franken. Durch das Feuer wurden weitere Fahrzeuge beschädigt.

Drucken
Teilen
Ein Feuerwehrschlauch (Symbolbild)

Ein Feuerwehrschlauch (Symbolbild)

Keystone

Zur Brandursache konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Im Vordergrund steht ein technischer Defekt am Sattelschlepper. Neben der Feuerwehr Rümiken-Mellikon-Rekingen musste auch die Feuerwehr Zurzach ausrücken. Der Brand war nach etwa einer Stunde gelöscht.

Aktuelle Nachrichten