Ladung ungenügend gesichert - Betonmischer umgekippt

Am Montagmorgen kippte ein Lastwagen in Laufen BL um, weil die Ladung ungesichert war. Der Lenker blieb unverletzt.

Laut einer Mitteilung der Polizei Basel-Landschaft fuhr der 50-jährige Lenker des Lastwagens auf der Bahnhofstrasse vom Stadtzentrum Laufen BL herkommend in Richtung Wahlen BL. Nach der Bahnhofunterführung bog er nach rechts in die Güterstrasse ein. Weil die Ladung ungenügend gesichert war, verschob es den Betonmischer auf der Ladungsbrücke und das Fahrzeug kippte um. Der Lastwagen kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Der Lenker blieb unverletzt.

Meistgesehen

Artboard 1