Verkehrsunfall

Kreuzen schiefgegangen: 76-Jährige landet mit Auto in Bach

Die 76-Jährige geriet beim Kreuzen immer weiter nach rechts und rechts....

Die 76-Jährige geriet beim Kreuzen immer weiter nach rechts und rechts....

Im glarnerischen Näfels ist am Sonntag eine 76-jährige Lenkerin mit ihrem Auto in einem Bach gelandet. Die Rentnerin war auf einer Nebenstrasse unterwegs und wollte einen entgegenkommenden Personenwagen kreuzen.

Beim Kreuzen geriet die Frau jedoch zu weit nach rechts. Sie kollidierte zuerst mit einem Strassenzaun. Danach kam das Fahrzeug von der Strasse ab und kippte in ein Bachbett, wie die Glarner Polizei am Montag mitteilte. Die Lenkerin blieb unverletzt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1