Grenchen
Kontrolle verloren und in Fassade gekracht

Ein Autofahrer hat in Grenchen am Mittwochabend die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gegen mit einer Hausfassade kollidiert. Der Lenker und sein Beifahrer wurden dabei leicht verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Der Lenker verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug

Der Lenker verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug

Kapo SO

Der Unfall ereignete sich kurz nach 20 Uhr. Die beiden waren auf der Bielstrasse in Richtung Zentrum unterwegs. Nach dem Monbijou-Kreisel beschleunigte der Fahrer und kam rechts von der Strasse ab. Beim Aufprall an einer Gebäudefassade drehte sich das Fahrzeug zur Seite und blieb in Schräglage stecken.

Die beiden Fahrzeuginsassen wurden verletzt und wurden ins Spital gebracht. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. (cze)