Kollision zwischen Personenwagen und Motorrad

Bei einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad in Liestal am Sonntagabend ist ein Mann leicht verletzt worden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Am Sonntagabend fuhr eine 45-jährige Autofahrerin auf der Kasernenstrasse in Liestal in Richtung Altmarkt. Bei der Einmündung Kasernenstrasse/Militärstrasse übersah sie nach Angaben der Kantonspolizei Basel-Landschaft einen vortrittsberechtigten 55-jährigen Motorradlenker, worauf es zwischen den beiden Fahrzeugen zur seitlichen Kollision kam.

Der Motorradlenker kam dabei zu Fall und zog sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu. Diese konnten durch die aufgebotene Sanität Liestal vor Ort behandelt werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Meistgesehen

Artboard 1