Laupersdorf

Kind auf Fussgängerstreifen angefahren

Ein sechs-jähriges Kind wurde von einem Lieferwagen angefahren und mittelschwer verletzt. (Symbolbild)

In Laupersdorf kam es am Freitagmittag zu einem Unfall auf einem Fussgängerstreifen. Dabei wurde ein Kind mittelschwer verletzt.

Am Freitag, kurz vor 12.15 Uhr, fuhr laut Angaben der Kantonspolizei Solothurn der Fahrer eines Lieferwagens von Balsthal herkommend in Richtung Matzendorf. Als er sich beim Fussgängerstreifen im Bereich der Garage Burkhard an der Thalstrasse in Laupersdorf befand, betrat ein Mädchen nach derzeitigen Erkenntnissen unvermittelt den Fussgängerstreifen. Dabei kam es zur seitlichen Kollision mit dem Lieferwagen. Durch den Aufprall wurde das 6-jährige Kind mittelschwer verletzt und musste in ein Spital gebracht werden. (kapo SO)

Polizeibilder vom Mai:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1