Adliswil
Keine Winterpneus montiert: Fussgänger auf Trottoir angefahren

Ein 30-jähriger Fussgänger ist am Dienstagabend in Adliswil auf dem Trottoir von einem Auto angefahren worden. Mit Beinverletzungen musste er ins Spital gebracht werden. Der 27-jährige Autofahrer hatte keine Winterreifen montiert.

Drucken
Teilen
Wintereifen nicht montiert: Mann angefahren
6 Bilder

Wintereifen nicht montiert: Mann angefahren

Markus Heinzer, newspictures

Wegen der Sommerreifen geriet er auf der teilweise schneebedeckten Strasse ins Rutschen, schlitterte aufs Trottoir und kollidierte dort mit dem Fussgänger, wie die Kantonspolizei Zürich am Mittwoch mitteilte.

Aktuelle Nachrichten