Eine 25-jährige Frau war am Montag kurz nach 5.30 Uhr zu Fuss in Gretzenbach von der Oltnerstrasse via Im Grund und Unterdorf in Richtung Am Stalden unterwegs, wobei sie das Velo neben sich herschob.

Gleichzeitig fuhr ein unbekannter Automobilist mit angeblich übersetzter Geschwindigkeit und ohne Licht von der Hasengasse in Richtung Oltnerstrasse. Bei der Einmündung Hasengasse-Unterdorf geriet er ins Schleudern, verlor die Herrschaft über das Fahrzeug und touchierte die Frau seitlich auf dem Trottoir.

Nach dem Vorfall hielt der Unbekannte an, setzte dann aber nach kurzem Warten die Fahrt fort. Er soll einen Kleinwagen mit AG-Kontrollschildern gefahren haben.

Die junge Frau wurde bei der Kollision leicht verletzt und musste sich zur Kontrolle ins Spital begeben.

Der Gesuchte selbst oder Personen, die sachdienliche Hinweise zu dessen Identität geben können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Schönenwerd, Telefon 062 858 22 51, in Verbindung zu setzen.