Unfall
In Flumenthal bremst eine Frau mit ihrem Auto das «Bipperlisi» aus

Beim Abbiegen übersah eine Autofahrerin gestern Nachmittag in Flumenthal einen Regionalzug. Das Auto wurde vom Zug erfasst, verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen
Unfall in Flumenthal SO

Unfall in Flumenthal SO

Kapo SO

Die Autofahrerin fuhr gegen 13.10 Uhr von Riedholz herkommend auf der Kantonsstrasse. In Flumenthal bog sie beim Bahnübergang rechts in die Kirchgasse ein. Dabei übersah sie den in Richtung Langenthal fahrenden Regionalzug. In der Folge stiess der Triebwagen frontal in die rechte Seite des Autos und schob dieses noch einige Meter entlang der Gleise. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mehreren 10‘000 Franken, wie die Kantonspolizei mitteilt.

Aktuelle Nachrichten