Brand

Hoher Sachschaden beim Brand einer Stickereimaschine in Sennwald SG

Über 100'000 Franken Sachschaden entstand beim Brand dieser Stickereimaschine in Sennwald.

Über 100'000 Franken Sachschaden entstand beim Brand dieser Stickereimaschine in Sennwald.

Bei einem Brand in einer Stickerei in Sennwald SG ist am Samstag ein Sachschaden in der Höhe von über 100'000 Franken entstanden. Der Brand brach in einer Stickereimaschine aus. Feuer, Rauch, Russ und Löschwasser beschädigten auch wertvolle Stoffe und Garne.

Der Brand war nach Angaben der Kantonspolizei St. Gallen kurz vor 6 Uhr morgens von einem Arbeiter entdeckt worden. Dieser versuchte zunächst, das Feuer selbst zu löschen, was ihm aber nicht gelang.

Darauf alarmierte der Mann die Feuerwehr, die den Brand schliesslich löschen konnte. Verletzt wurde niemand. Neben der Maschine wurde auch die Maschinenhalle in Mitleidenschaft gezogen. Warum die Stickereimaschine Feuer fing, soll nun ermittelt werden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1